CELLE. Am Sonntag, 30. Dezember 2018, um 11.30 Uhr, lädt das „erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt“ zu einem erhellenden Rundgang ein. Die Teilnehmer erwarten Insidergeschichten zur Kunst, unterhaltsame Anekdoten aus dem Museumsalltag und viele einfallsreiche Lichtkunstwerke. Die Führung ist kostenlos. Eintritt: 8 €. Für alle Personen unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Treffpunkt ist im Foyer des Kunstmuseums. Weitere Informationen unter: www.kunst.celle.de

Aktuelle Ausstellung:
LIGHT BOX
18 aktuelle Positionen
23 | 09 | 2018 – 17 | 03 | 2019

Kunstmuseum Celle
mit Sammlung Robert Simon
Schlossplatz 7
29221 Celle
Tel. (05141) 12 45 21

Di – So 11–17 Uhr (im Museum | Sammlung, Sonderausstellungen)
Täglich 17 –11 Uhr (von außen | Internationale Lichtkunst)



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.