WATHLINGEN. Im Zeitraum vom 10. bis 13. Mai 2018 gibt es wieder Gelegenheit, Kunst im 4 Generationen Park Wathlingen, Kantallee 8, zu erleben. Am Himmelfahrtstag,10. Mai, findet dort um 11 Uhr eine öffentliche Vernissage zur Ausstellung „Kunststückchen“ statt. Zu sehen sein werden Kunstwerke von:

Dr. Walter Adler, Ölmalerei
Dr. Kerstin Diercks-Harms, Acryl auf Leinwand
KreActiv-Gruppe, Großwerk mit Mischtechniken
Wolfgang Scholz, Filmfraktale
Renate Schult, Ölmalerei
Georg Tappe, Fotografie
Georg Thimm, Holzskulpturen
Darius Thomys, Fotografie
Hans-Hermann Wille, Bleistift- und Aquarellmalerei

Am 11. Mai ist unter dem Motto „Musik im vierG“ die Celler Band CampCe ab 18 Uhr im 4 Generationen Park Wathlingen zu hören. Am Sonntag, 13. Mai, wird die Ausstellung dann nach dem Muttertagsfrühstück um 14 Uhr bei einem Gläschen Sekt beendet. Die Ausstellung besuchen und Fragen an die Künsterlerinnen und Künstler stellen kann man zu den folgenden Öffnungszeiten der Ausstellung:
Donnerstag 11-18 Uhr
Freitag 12-18 Uhr
Samstag 15-18 Uhr
Sonntag 9-15 Uhr
Alle Infos zu der gesamten Kunstwoche und Künstlern unter www.4gpark.de.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.