EVERSEN. Am Samstag, den 22. Februar 2020, findet um 19.00 Uhr im „Landhotel Helms“ in Altensalzkoth die  Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Eversen statt. Auf der Tagesordnung stehen die Jahresberichte vom Ortsbrandmeister, Jugendfeuerwehrwart, Kreisbrandmeister, Stadtbrandmeister, Stadtjugendfeuerwehrwart und der Kinderfeuerwehr. Gewählt werden müssen in diesem Jahr der Ortsbrandmeister und sein Stellvertreter, der Atemschutzgerätewart, der Zeugwart und der Sicherheitsbeauftragte.

Die Gruppenführer der 3. Gruppe, der Jugendfeuerwehrwart und sein Stellvertreter werden bestätigt. Weiterhin stehen Neuaufnahmen, Ernennungen, Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Auch in diesem Jahr ist der Beginn bereits um 19.00 Uhr, da der kleine Imbiss bereits vor der Versammlung gereicht wird. Eingeladen sind alle Aktiven und alle Mitglieder der Altersabteilung, die fördernden Mitglieder, der Jugendsprecher mit Stellvertreter, sowie die Betreuer der Kinderfeuerwehr.