CELLE. Im MehrGenerationenHaus Celle wird ein „Philosophier Tisch“ eingerichtet. Austausch ist geplant über Themen wie „Wenn Du noch einmal wählen könntest, was würdest Du in Deinem Leben beruflich anders machen?“ oder „Was bedeutet bedingungslose Liebe für Dich?“. Die Initiatorin, Gundula Jäkel, lädt zur Beteiligung ein. Die Themen werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ausgesucht. 

Den Rahmen dazu gibt der Offene Treff mit Frühstücksangebot zunächst an jedem zweiten und vierten  Donnerstag im Monat in der Zeit zwischen 10 und 11:30 Uhr im Bistro des MehrGenerationenHauses, Fritzenwiese 46. Start: 13. Februar 2020.