CELLE. Am Dienstag, den 18. Februar, startet von 10.00 – 12.00 Uhr wieder eine neue Seminarreihe mit dem  Thema „mobil sein – mobil bleiben“ im Seniorenstützpunkt Celle, Fritzenwiese 46. Weitere Termine folgen am, 17.03. 1. Teil „Unterwegs mit dem Auto-Änderungen im Straßenverkehr“,  24.03. „Führerscheintauglichkeit im Alter“, 31.03. „Unterwegs mit dem Rad“ und am  24.04., 2. Teil „Unterwegs mit dem Auto - Änderungen im Straßenverkehr“.

Das Programm des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und seiner Mitglieder ist speziell auf Verkehrsteilnehmer/innen 50+ zugeschnitten. Die Veranstaltungen sind kostenfrei und werden von einem erfahrenen Fahrlehrer geleitet. Informationen und Anmeldungen für die gesamte Veranstaltungsreihe oder für einzelne Termine: Tel.-Nr.: 05141/9013101 oder per e-mail: info@senioren-celle.de