Landkreis installiert Kameras an der Oberschule Wathlingen

Gesellschaft Von Redaktion | am Do., 19.08.2021 - 18:38

WATHLINGEN/CELLE. Am Gebäude der Oberschule Wathlingen ist es in der Vergangenheit häufiger zu Sachbeschädigungen gekommen. Daher hat der Landkreis Celle als Träger der Schule entschieden, dort mit Beginn des neuen Schuljahres Kameras zu installieren. Dies soll insbesondere der Abschreckung dienen, aber auch der Identifizierung von Tätern, sofern es zu weiteren Vorfällen von Vandalismus komme, teilt der Landkreis mit.

Die Kameras würden an der Sporthalle und am Schulgebäude jeweils an der nordöstlichen Gebäudeecke angebracht. So könnten die Bereiche vor und neben der Sporthalle beziehungsweise des Schulgebäudes überwacht werden. Die Aufzeichnung erfolge nur außerhalb der Schulzeit. Es werden daher keine SchülerInnen oder Lehrkräfte während des Schulbesuchs gefilmt, so die Kreisverwaltung.