CELLE. „Landwirt 4.0 – Herausforderungen an den modernen Landwirt“ – unter diesem Titel hatte die Sparkasse Celle heute Landwirte aus dem Kreis zu einer Infoveranstaltung in das Ringhotel Celler Tor eingeladen. Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Stefan Gratzfeld und einem Einblick in die aktuelle Situation der Celler Landwirtschaft durch den Vorsitzenden des Landvolk-Kreisverbandes Celle, Christoph Düwel, standen Fachvorträge auf dem Programm. Zu Gast war Martin Lambers vom Deutschen Bauernverband, der unter anderem über landwirtschaftliche Berufsbildung sprach sowie Dr. Ulrich Reul, Nordrhein-Westfalen, Leiter des Bildungszentrums und der Fachschule für Agrarwirtschaft Münster-Wolbeck mit dem Thema der Ausbildung landwirtschaftlicher Unternehmerpersönlichkeiten.

 





Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.