CELLE. Zum Thema „Lebewesen Baum“ findet am Dienstag, 22. August, eine Führung durch den Schlosspark statt. Der städtische Baumsachverständige Heiner Hoppenstedt weiht die Teilnehmer während des Rundgangs in die Geheimnisse der „Körpersprache“ von Bäumen ein. Durch ihre „Körpersprache“ geben sie viele Hinweise auf ihre Gesundheit, die dem Betrachter bei einem nur flüchtigen Blick verborgen bleiben. Über das Erkennen und Deuten der Körpersignale von Bäumen können unter anderem sinnvolle Pflegemaßnahmen eingeleitet werden. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Haupteingang zum Schloss. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.