LG Celle-Land bei Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Senioren erfolgreich

Leichtathletik Von Extern | am Do., 03.09.2020 - 15:09

ZEVEN/BERGEN. Bei bestem Leichtathletikwetter fanden die niedersächsischen Landesmeisterschaften der Senioren in Zeven statt. Von der LG Celle-Land starteten Hans Röper/M65, Jorge Cosme/M45 und Denise Cordes/W35. Hans Röper startete bereits am Samstag über die 800 m Strecke und wurde überlegen Landesmeister in 2:47 Min.. Am Sonntag unterstützten ihn Jorge Cosme und Denise Cordes auf der 1500 m Strecke. Cosme wurde Vizelandesmeister in 4:55 Min.,

Denise, die als Triathletin und Langstreckenläuferin für diese „kurze“ Distanz ein spezielles Tempotraining absolviert hatte, wusste nicht so recht, wie das Rennen für sie verlaufen würde. Umso größer war die Freude, als sie den Vizemeistertitel in ausgezeichneten 5:29 Min. erringen konnte. Hier sieht man: Fleiß zahlt sich aus.

Vom MTV Müden ging Hartmut Klages/M55 an den Start. Auf der 800 m Strecke belegte er den vierten Platz in 2:32 Min und war mit seiner Zeit sehr zufrieden. Über die 1500 m Strecke belegte er ebenfalls Platz 4 in 5:02 Min. und verfehlte dabei seine angestrebte Wunschzeit nur um 2 Sekunden.