Lieder für das Leben mit Jule Malischke

Musik Von Extern | am Di., 15.10.2019 - 12:10

NIENHAGEN. Am Freitag, 22. November, kommt Jule Malischke zu einer Art Wohnzimmerkonzert nach Nienhagen. Beginn ist um 19:30 Uhr im Rathaus. Um das persönliche Flair eines Wohnzimmerkonzertes zu schaffen, wird der Sitzungssaal entsprechend umgestaltet. Bei Kerzenschein und einem Glas Wein ist dann die professionelle Singer/Songwriterin authentisch zu erleben.

Jule Malischke versteht es, dank ihrer Ausstrahlung, ihrer außergewöhnlichen Stimme und ihrem hochkarätigen Gitarrenspiel das Publikum binnen Sekunden in ihren Bann zu ziehen. Dazu kommt die lässig charmante Art der Ansagen und Kommentare, die ein Lächeln auf die Gesichter der Zuhörer zaubern. Ihre zumeist eigenen Songs präsentiert sie mit großer Leidenschaft und viel Poesie. In ihren Texten erzählt sie von persönlichen Begegnungen, vom großem Glück, Sehnsüchten und Enttäuschungen. So spiegeln ihre "Lieder für das Leben" authentisch das Leben einer jungen Frau wider – mit all ihren Sehnsüchten und Träumen.

Gelegentlich eingestreuten Cover-Songs verleiht sie ein ganz eigenes Gesicht. Ihr Instrument zupft, schlägt und traktiert sie so, dass ein unverbraucht frischer Gesamtsound entsteht. Neben ihren eigenen Songs weiß sie jedoch auch ebenso instrumental auf ihrer Gitarre zu überzeugen. Gekonnt schlägt sie dabei die Brücke zwischen den verschiedensten Stilen der Gitarrenliteratur, modernen Fingersytle Arrangements und ihren Songs.

Einen Platz im  "Wohnzimmer"  kann man sich entweder direkt bei der Gemeinde Nienhagen unter Tel. 05144 49191  oder per Mail an makel-nienhagen@jdmn.de sichern. Der Eintritt ist frei, Hut geht rum.