Löste "Himmelslaterne" Flächenbrand aus? Polizei sucht Zeugen

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am Fr., 30.04.2021 - 12:57

CELLE. Den Flächenbrand in die Nähe der Celler Dammaschwiese am vergangenen Sonntag könnte ein "abstürzender Ballon" gewesen sein, den Zeugen gesehen haben wollen. Bei ihm handelt es sich möglicherweise um eine Himmelslaterne, glaubt die Polizei und sucht nun Zeugen.

Es brannten ca. 5000 m² einer Schilf- und Grasfläche zwischen Thaer's Garten und dem Freitagsgraben. Zur Brandbekämpfung kamen neun Fahrzeuge der Ortsfeuerwehren Hauptwache und Altenhagen zum Einsatz.

Die Polizei Celle hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen und bittet weitere Informationen zu der Himmelslaterne oder zu möglichen verdächtigen Personen, die mit dem Brandereignis in Verbindung stehen könnten. Hinweise werden unter der Tel. (05141) 277-315 oder -215 entgegengenommen.

...