„Macht! Geld! Sexy?“ - Finanzkabarett mit Chin Meyer bei Kultur querbeet

Kultur + Gesellschaft Von Redaktion | am Fr., 08.02.2019 - 11:00

CELLE. Wo wäre Finanzkabarett besser aufgehoben als in einer Bank? Am Mittwoch, 20. Februar 2019, betrachtet Chin Meyer in seinem Bühnenprogramm „Macht! Geld! Sexy?“  in der Volksbank Celle das Instrumentarium der Mächtigen, die Machthaberei und was Macht mit uns macht. Dabei nimmt er nicht nur die allgegenwärtige Gier nach immer mehr Geld ins Visier, sondern auch den sich ausbreitenden und ausufernden Hunger nach Sexy-Selbstbestätigungs-Wohlfühl-Konsum.

Unterstützt wird Deutschlands bekanntester Finanzkabarettist dabei von neuen und altbekannten Experten -Figuren, die – wie der erfrischend mies gelaunte Steuerfahnder Sigmund von Treiber – im unterhaltsamen Kampf der Macht-Geld-Sexy-Wertschöpfungsszenarien ihre ganz eigene, knallharte Sicht auf die Dinge beisteuern.

Einlass in der Volksbank Celle, Stechbahn 8-10, am 20.02.2019 ist um 19 Uhr, Veranstaltungsbeginn um 20 Uhr. Tickets für 25 Euro sind erhältlich unter www.kultur-querbeet.de  und an allen Vorverkaufsstellen. Mitglieder der Hannoverschen Volksbank erhalten in der Filiale Stechbahn rabattierte Karten für 22 Euro.

https://www.youtube.com/ watch?v=NMbVLtTmL-4