Märchennachmittage im Tietjenhof Bleckmar

Kultur + Gesellschaft Von Extern | am Do., 08.10.2020 - 13:31

BLECKMAR. Auch in Corona-Zeiten möchte Elke von Meding wieder Märchen für Groß und Klein erzählen. In ihrem gemütlichen alten Bauernhaus in Bleckmar (Hinter den Höfen 7) erzählt sie in diesem Jahr Märchen aus Griechenland. Pro Veranstaltung sind in diesem Jahr nur 20 Personen erlaubt. Eine vorherige Anmeldung unter Tel. 05051/ 4008 oder e.vonmeding@gmx.de ist daher unbedingt erforderlich.

Termine: 8. Nov., 15. Nov., 22. Nov., 2. Advent.
Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr, es wird darum gebeten rechtzeitig zu kommen. Getränke bitte selber mitbringen. Es darf kein Tee, wie sonst üblich, angeboten werden. Als "Eintritt" wird um eine Spende für die vielen Asylkatzen gebeten.