HANNOVER/BERGEN. Zum Auftakt der Leichtathletiksaison 2019 startete das Mehrkampfteam des TuS Bergen/LG Celle-Land mit Marie Dehning, Marvin Rullmann, Jonah Helms und Bentje Neumann zum ersten Formtest beim Hallensportfest in Hannover.

Allen voran präsentierte sich Marie in sehr guter Form und konnte sowohl über die 60m Hürden in 9,34s als auch im 60m Sprint in 8,12s ihre persönlichen Bestzeiten verbessern. Im abschließenden 200m Lauf sprintete das Mehrkampftalent nochmal schnelle 26,39s. Trainingspartner Marvin überquerte die Ziellinie im 60m Sprint ebenfalls in guten 7,97s. Jonah Helms lief Bestzeit in 9,70s über die 60m Hürden und war auch mit den 5,16m im Weitsprung sehr zufrieden. Ebenfalls einen guten Wettkampf absolvierte Bentje Neumann mit den 11,29s im 60m Hürdensprint, 9,26s über die 60m Distanz. Sie sprang im abschließenden Hochsprungwettkampf 1,40m.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.