Missglücktes Wendemanöver: Auffahrunfall auf Kreisstraße bei Beckedorf

Blaulicht + Verkehr Von Redaktion | am Di., 24.09.2019 - 11:12

SÜDHEIDE. Gegen 10:15 Uhr fuhr am gestrigen Vormittags eine 75-Jährige von Beckedorf in Richtung Barmbostel. In Höhe des Hof Grauen wollte sie nach rechts abbiegen, verpasste jedoch die Einfahrt. Daraufhin hielt sie kurz danach mitten auf der Kreisstraße an, um anschließend zu wenden. In diesem Bereich sind Geschwindigkeiten bis zu 70 km/h erlaubt. Noch bevor die Frau wenden konnte, fuhr eine 30-Jährige ungebremst mit einem Ford Focus auf den stehenden Opel Corsa auf. An beiden Autos entsteht Totalschaden. Die Fahrzeugführerinnen wurden leicht verletzt.