CELLE. Am Sonntag, dem 23. September um 11.30 Uhr führt Museumsdirektor Dr. Jochen Meiners
durch die Dauerausstellungen des Bomann-Museums. Seit 2013 sind die rundum erneuerten Dauerausstellungen des Bomann-Museums wieder zu sehen. Dr. Jochen Meiners führt bei seinem Rundgang durch die verschiedenen Abteilungen, zeigt herausragende Objekte und solche, die vielleicht auf den ersten Blick unentdeckt bleiben. Dabei reicht die Bandbreite von der Herdstelle im eingebauten Bauernhaus bis zum Fließband des  Telefunkenwerkes. Die Führung ist kostenlos, es wird nur der Museumseintritt erhoben.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.