Auch die siebte Countrytourenveranstaltung (CTF) „Allertal“ der Radsportabteilung des ESV Fortuna Celle war wieder ein großer Erfolg. Trotz anfangs nasskalter Witterungsbedingungen mit Temperaturen um die 6 Grad machten sich 133 begeisterte Mountainbike- und Crossfahrer aus ganz Norddeutschland, darunter 22 Frauen, auf den 34 Kilometer langen Rundkurs durch die Allerniederung. Auch zwei charmante Polizistinnen der Polizeiinspektion Celle, haben uniformiert auf ihren Diensträdern, aktiv die Sportler begleitet. Damit hat die Celler Veranstaltung wieder ihren Stellenwert als äußerst beliebte CTF in Norddeutschland bewiesen.

CTF_Allertal_MR 089 CTF_Allertal_MR 104

Die Strecke war vom Fortuna-Radsportteam am Tag vorher mit über 200 Hinweisschildern optimal ausgeschildert worden, um den Teilnehmern ein zügiges und schnelles Fahren im Gelände zu bieten. Die Strecke führte auf Wald-, Feld- und Wiesenwegen sowie einigen wenigen asphaltierten Passagen entlang der reizvollen Allerlandschaft von Celle aus, durch das Neustädter Holz mit einem neuen Abzweig direkt entlang der Aller, über Hambühren, Oldau, mit Überquerung der Aller an der Oldauer Schleuse, Stedden, Groß Hehlen, Boye, Klein Hehlen zurück zur Sportanlage des ESV Fortuna Celle an der Kampstraße. Zwei Kontroll- und Verpflegungspunkte standen in Oldau und Groß Hehlen entlang der Strecke für die Fahrer zur Verfügung. Selbst die eine Runde über „nur“ 34 Kilometer dürfte den reinen Hobbyfahrer einiges abverlangt haben. Aber auch zahlreiche ambitionierte Starter zeigten ihr Können über beiden Runden.

20 Helfer hatte Organisator Michael Reuper um den amtierenden Landesmannschaftsmeister bei den Herren im Radtourenfahren zusammengebracht, um den Fahrern eine optimale Betreuung auf der Strecke und im Zielbereich zukommen zu lassen.

Die achte Auflage der CTF ist schon fest eingeplant. Die norddeutsche CTF-Radszene trifft sich dann wieder Ende November 2014 in Celle.

Für radsportinteressierte Hobbyfahrer gibt es auf der Homepage der Radsparte des ESV Fortuna Celle diverse Informationen mit umfangreichen Angeboten unter www.radsport.esv-fortuna-celle.de .

Kommentare sind geschlossen.