CELLE. Zu einem Gottesdienst lädt der Bildungs- und Schulausschuss des Ev.-luth. Kirchenkreises Celle alle Lehrkräfte ganz herzlich in die Celler Stadtkirche am Dienstag, dem 18. September 2018 um 18.00 Uhr ein. Das Thema des diesjährigen Gottesdienstes lautet: „Mit leichtem Gepäck.“ In dem Lied „Leichtes Gepäck“ der Band „Silbermond“ heißt es: „Und eines Tages fällt dir auf. Es ist wenig, was du wirklich brauchst. Also nimmst du den Ballast und schmeißt ihn weg, denn es lebt sich besser, so viel besser mit leichtem Gepäck.“

In der Predigt, die von Superintendentin Dr. Andrea Burgk-Lempart gehalten wird, in den Statements der Mitwirkenden, in den Liedern, Gebeten und Aktionen wird es darum gehen, wie es gelingen kann, trotz hoher Erwartungen und Belastungen, leichter durch das Leben zu gehen. Musikalisch gestaltet Lisa Michaelis am Flügel den Gottesdienst. Berufsschulpastor Dieter Kindler als Vorsitzender des Bildungs- und Schulausschusses des Kirchenkreises Celle freut sich mit seinem Team auf viele Begegnungen, für die im Anschluss nach dem Gottesdienst im Seitenschiff der Celler Stadtkirche bei Snacks und Getränken Zeit ist.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.