CELLE. Am Samstag, den 30.09.2017, um 12 Uhr lädt die Stadtkirchengemeinde zur letzten „Mittagspause zur Marktzeit“ dieser Saison in die Stadtkirche ein. Es spielt Gabriele Blanz an der Orgel. Die Musik steht unter dem Vorzeichen Erntedank. So wird unter anderem die Toccata und der Choral über „Nun steht in Laub und Blüte“ von dem früh verstorbenen Westerceller Kirchenmusiker Matthias Ihrig zu hören sein. Texte dazu spricht Friedrich Hauschildt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.