Log empty

Ritterbund Hartmann von Aue zu Gast im Wildpark Müden

Einblicke in mittelalterliches Leben

13.08.2017 - 12:19 Uhr     zaulick    0
Fotos: Susanne Zaulick

MÜDEN/ÖRTZE. Fest in der Hand mittelalterlicher Handwerker, Kaufleute, Gaukler und Edelleute war der Wildpark Müden am vergangenen Wochenende. Die Zuschauer konnten sich einweisen lassen, in die damaligen Fertigkeiten und ein Mittelalter-Diplom ablegen, den Akteuren beim „Alltagsleben“ über die Schulter schauen und beobachten, wie man damals gelebt hat. Neben dem Mittelalter-Dorf, waren die Tiere vor allem für die jüngeren Besucher eine Attraktion. Junge Ziegen füttern, den Greifvögeln bei der Flugschau oder den Waschbären bei ihrem emsigen Treiben zuzusehen – auch das stand für die meisten Besucher auf dem Programm. Organisiert hatten das Mittelalter-Wochenende der Ritterbund Hartmann von Aue gemeinsam mit dem Wildpark Müden.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.