CELLE. Am 18.01.2018 findet in der Celler CD-Kaserne um 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) ein Vortrag zu Irland statt.

Was ist es, das den Reiz und die Faszination der grünen Insel Irland ausmacht? Sind es die Landschaften, die sanft geschwungenen Hügel, deren Grün intensiver zu leuchten scheint als irgendwo anders? Oder verzaubert die Mystik der Geschichte, die den Reisenden in uralten Steinzeitgräbern, keltischen Burgen oder klösterlichen Stadtbefestigungen in ihren Bann zieht?

Reisejournalist Heiko Beyer ist nach Jahren des Reisens in Irland zu dem Schluss gekommen: „Es ist alles zusammen – und noch viel mehr! Die Leidenschaft für Irland beginnt mit dem ersten Einatmen irischer Luft und endet nie!“

„Irland machen die Geschichten aus, und von denen gibt es genug zu erzählen von einem Land am Rande Europas, das sich trotz der rasanten wirtschaftlichen Entwicklung seine Ursprünglichkeit bewahren konnte. Denn nach wie vor gilt: Die grüne Insel verzaubert!“, so die Veranstalter.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.