WIENHAUSEN. Am Freitag, 28. Juli, um 20 Uhr ist das André Krikula Trio – Brasilien Guitar & Voice- zu Gast im Kloster Wienhausen. Die sanfte Melancholie der Bossanova trifft auf die Virtuosität eines exzellenten Gitarristen, der es in gefühlvollen Gitarrenballaden versteht, der Poesie seines Instruments den gebührenden Raum zu lassen – und dem Zuhörer das Gefühl der lockeren Entspanntheit eines warmen Sommerabends musikalisch zu vermitteln. Für Kenner brasilianischer Musik ist dieses Trio eine der besten Bossa Nova Formationen in Deutschland. Neben gefühlvollen Eigenkompositionen sind Klassiker des Bossa Nova und der música popular brasileira zu hören…

André Krikula wird begleitet von zwei großartigen Musikern, Axel Burkhardt am Bass und dem brasilianischen Percussionisten Cesar Ferreira.

Veranstalter: Kulturkreis Wienhausen e.V., An der Kirche 1, 29342 Wienhausen, Tel: 05149/18660
info@kulturkreis-wienhausen.de www.kulturkreis-wienhausen.de

Plakat für KW 28 2017

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.