WINSEN/HAMBÜHREN. Gestern gegen 15:15 Uhr stellte die 29 Jahre alte Halterin eines VW Beetle fest, dass ihr Wagen massiv beschädigt wurde. Sie hatte ihren PKW auf der Verlängerung des Ohewegs geparkt, während sie ihr Pferd in der Nähe versorgte. Nachdem sie einen lauten Knall wahrgenommen hatte, musste sie feststellen, dass Heck,- Front-und Seitenscheibe eingeschlagen bzw. gesplittert waren. Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeistation Winsen/A. unter 05143/667090.

Ziemlich dreist schlugen unbekannte Täter im Hambühren am helllichten Tag die Seitenscheibe eines Ford Fiesta ein und stahlen vom Rücksitz die Handtasche einer 23-Jährigen. In der Tasche befanden sich Ausweise und Bargeld. Der Wagen war am Samstagnachmittag in der Zeit zwischen 15:20 Uhr und 15:45 Uhr im Boyer Weg abgeparkt, als die Diebe zuschlugen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe eines dreistelligen Betrags.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.