OLDENDORF. Der Naturschutzbund (NABU) Gruppe Hermannsburg/Faßberg e.V. trifft sich, jetzt in der warmen Zeit wieder im „Haus der Natur“ in Oldendorf am Beutzener Weg zum Runden Tisch. Wegen des Feiertages Himmelfahrt findet das erste Treffen bereits am ersten Donnerstag des Monats,  am Donnerstag, dem 3. Mai um 19:00 Uhr statt.

Es wird über die Biotoparbeiten und Naturbeobachtungen gesprochen und die Vereinsarbeit diskutiert. Gäste sind gerne gesehen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.