CELLE. Die D-Mädchen des MTV Eintracht Celle sagen nach einer überaus erfolgreichen Feld- und Hallensaison, die im Alltag etwas untergegangen ist, „Tschüss“ und teilen sich zur neuen Saison. Der Jahrgang 2009 wechselt zu den Mädchen C, während der Jahrgang 2010 noch ein Jahr bei den Mädchen D verweilt. Zusammen haben sie jeden Spieltag gewonnen, mit Ausnahme derer, bei denen sie aufgrund ihrer kleinen Mannschaftsgröße mit einem anderen Verein zusammen gewertet wurden mussten. Der Höhepunkt der Hallensaison war der Sieg beim Nikolausturnier in Berlin. Nach Ostern geht es dann wieder los und beide Jahrgänge würden sich über neue Mitstreiter für die weitere erfolgreiche Spiele freuen.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.