Nach "Hinweis" eines Bürgers - Geburtstagsfeier aufgelöst

Polizei + Feuerwehr Von Redaktion | am So., 11.04.2021 - 21:52

WINSEN/ALLER. Heute Mittag beendeten Wietzer Polizeibeamte einen "geselligen Frühschoppen" anlässlich eines Geburtstages in Winsen/Aller. Innerhalb der Wohnung traf die Polizei nach eigenen Angaben auf acht Personen aus sieben verschiedenen Haushalten. Gäste und Veranstalter wurden vor Ort mit einem Bußgeld belangt und die Feierlichkeit anschließend aufgelöst.