CELLE. Eine junge Stimme gibt den Ton an: Am Mittwoch, 2. Mai 2018, ist die 16-jährige Schülerin Samira Schneider zu Gast bei „Museum am Mittag“ im Kunstmuseum. Passend zu der aktuellen Ausstellung „Jugend gestaltet“ hat sie sich ein Werk ausgesucht, das sie berührt und durchaus betroffen macht. In einem 10-Minuten- Kurzvortrag führt Samira Schneider aus ihrer individuellen Perspektive vor, was junge Leute bewegt und wie sie die Welt sehen.

Im Anschluss wird eine Suppe serviert. „Museum am Mittag“ startet pausenpünktlich um 13 Uhr, 2. Mai 2018. Treffpunkt ist das Foyer des Kunstmuseums. Kostenbeitrag: 7,50 € (inkl. Vortrag, Suppe und Getränk). Weitere Informationen unter
www.kunst.celle.de

Aktuelle Ausstellungen:
JUGEND GESTALTET
19. Landeswettbewerb
14|04|2018 – 22|05|2018
Brigitte Kowanz
Deutscher Lichtkunstpreis 2018
21|01|18 – 22|05|18
Kunstmuseum Celle
mit Sammlung Robert Simon
Schlossplatz 7
29221 Celle
Tel. (05141) 12 45 21

Di – So 11 – 17 Uhr (im Museum | Sammlung, Sonderausstellungen)

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.