Naturkontaktstation feiert Apfel, Kürbis und Co.

Umwelt Von Redaktion | am Mo., 30.09.2019 - 16:10

WATHLINGEN. Am Sonntag, 13. Oktober 2019 von 11.00 bis 16.30 Uhr, findet in der Naturkontaktstation das Familienfest "Apfel, Kürbis und Co." statt. Veranstaltungsort: Hasklintweg 24, Wathlingen.

Viele kleine und große Gäste haben eine ereignisreiche und bunte Saison 2019 auf der Naturkontaktstation erlebt. Die Naturentdeckertage gingen erfolgreich an den Start, Schulkinder haben Schulprojekttage abgehalten und bei verschiedenen Veranstaltungen konnten auch Erwachsene ihre Kreativität beweisen, zieht das Team der Naturkontaktstation Bilanz. Der neue Seminarraum habe seine Funktion bei den ersten Terminen erfüllt. Wetter und Jahreszeiten unabhängig konnten ganz neue Veranstaltungen angeboten werden und erfreuten viele Gäste.

Nun geht die Saison 2019 für die Naturkontaktstation langsam zu Ende. Traditionell lädt die Naturkontaktstation deshalb zum Familienfest „Apfel, Kürbis und Co.“ ein. Am 13. Oktober sind wieder alle Türen der Projektstationen und der Bauwagenausstellung offen. Informieren, schauen, probieren, kaufen, klönen, genießen und spielen stehen wie immer hoch im Kurs. Für jedes Alter ist etwas dabei. In gewohnt lockerer Art und Weise bieten Informations- und Marktstände Äpfel und anderes Obst, Kürbisse, Kartoffeln, Honig, Käse, vielerlei Marmeladen, Kunsthandwerk, Socken, Handschuhe, Strohkörbe und vieles mehr. Der Heimatverein stellt sich und altes Handwerk vor. Gegen den kleinen und großen Hunger gibt es ein vielfältiges Kuchenbuffet, Bratäpfel, Kürbis- und Kartoffelsuppe und Leckeres vom Grill.

Da bei der Veransaltung möglichst wenig Müll anfallen soll freut sich das Kuchenbuffet-Team, wenn die Besucher eine Kaffeetasse und ggf. für den Außerhaus-Kuchenverkauf einen Teller mitbringen. Die regionalen AusstellerInnen, die Samtgemeinde Wathlingen und der Förderverein Naturkontaktstation e.V. freuen sich auf zahlreiche Besucher. Der Eintritt ist wie immer frei.