Ehemalige Mitglieder der SPD-Fraktion bilden neue Gruppe mit Grünen, WG und Die Partei

Politik Von Extern | am Mi., 26.02.2020 - 15:38

CELLE. Am Montag haben die Fraktionen im Rat der Stadt Bündnis 90/Die Grünen, WG und DiePartei mit Ute Rodenwaldt-Blank und Dr. Jörg Rodenwaldt  für die restliche Dauer der Kommunalwahlperiode eine Gruppe gebildet. Das teilt heute Bernd Zobel als Sprecher der Gruppe mit. 

Grundlage dieser Zusammenarbeit sei die gemeinsame Absicht, sich für ein weltoffenes, nachhaltiges und soziales Celle einzusetzen. Die Gruppe stehe für eine transparente Politik. „Mit der Ablehnung des Abrisses der Nordwallhalle wegen eines fehlenden Gesamtkonzeptes haben wir nach Diskussion unseren ersten gemeinsamen Antrag formuliert“, so  Zobel. Im verlauf der vergangenen Monate waren erst Dr. Jörg Rodenwaldt, dann Ute Rodenwaldt-Blank aus der SPD-Fraktion ausgetreten.