Neue Kreisdamenalterskönigin kommt aus Wohlenrode-Grebshorn

Sport Von Redaktion | am So., 15.09.2019 - 14:52

BAVEN. Am 14.09.19 fand beim Schützenverein Baven die Endausscheidung um den Titel der Kreisdamenalterskönigin statt. Die besten 20 Teilnehmerinnen von 302 Schützinnen aus 34 Vereinen, wurden von der stellvertretenden Kreisdamenleiterin Bianca Meyer zusammen mit dem Kreisschießsportleiter Thomas Klinkert und dem 1. Vorsitzenden vom Schützenverein Baven Dirk Bergmann an diesem Tag begrüßt. Mit fünf Schuss sitzend aufgelegt, wurde die Beste von ihnen ermittelt.

Bianca Meyer überreichte ein kleines Präsent als Dankeschön an die Damenleiterin Elke Weber und die Damengruppe vom Schützenverein Baven für das tolle Kuchenbuffet und die Ausrichtung der Endausscheidung. Nach einer Stärkung mit Kuchen, belegten Broten und Kaffee wurde bei der Siegerehrung die neue Kreisdamenalterskönigin mit ihren beiden Prinzessinnen bekannt gegeben.

Kreisdamenalterskönigin wurde mit einem Gesamtteiler von 129,1 Bianca Ehlers aus Wohlenrode-Grebshorn. Erste Prinzessin mit einem Gesamtteiler von 138,3 wurde Maren Ritzke aus Großmoor. Die zweite Prinzessin kommt aus Langlingen mit einem Gesamtteiler von 149,4 und ist Angelika Scholz. Die weiteren Ergebnisse sind auf der Homepage des KSV Celle zu finden.