GROSSMOOR. Auch in diesem Jahr wurden die Kreiskönige ausgeschossen, die am 9. März im Rahmen des Kreisschützentages bekanntgegeben wurden. Drei Mitglieder des SV Großmoor sind unter den ersten Dreien ihrer Altersklassen. So war eine kleine Abordnung des Vereins zu der Veranstaltung in Eversen gefahren.

Der SV Großmoor beglückwünschte die Kreisalterskönigin Andrea Herrmann, als zweite Kreisalterskönigin
Christine Kothe und als zweiten Seniorenkönig Andreas Mikula. Alle hatten einen Teiler unter zehn erzielt. Zudem wurde ihr ehemaliger erster Vorsitzende Franz Meyer mit dem Ehrenkreuz in Gold als Würdigung und Anerkennung seiner großen Verdienste für das deutsche Schützenwesen ausgezeichnet. Im heimischen Vereinsheim wurden die Majestäten und auch der Geehrte von vielen Mitgliedern und mit einem kleinen Umtrunk empfangen und mit einem dreifachen „Gut Ziel!“ gefeiert.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.