CELLE. Die Volksbank Celle, Niederlassung der Hannoverschen Volksbank, richtet die Öffnungszeiten ihrer Geschäftsstellen am erlebten Kundenbedarf aus. „Die Türen unserer Filialen öffnen künftig morgens erst um 9 Uhr, also eine halbe Stunde später,“ berichtet Niederlassungsleiter Gerd Zeppei. Die Beraterinnen und Berater der Volksbank Celle stehen unverändert nach vorheriger Terminvereinbarung auch außerhalb der Service-Zeiten für persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung.

Die neuen Öffnungszeiten im Überblick:

Montag: 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

Dienstag: 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

Mittwoch: 9 – 13 Uhr

Donnerstag: 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

Freitag: 9 – 13 Uhr

Das KompetenzCenter Celle in der Stechbahn hat montags, dienstags und donnerstags unverändert durchgehend bis 18 Uhr geöffnet, künftig dann aber ebenfalls erst ab 9 Uhr. Telefonisch ist das KundenServiceCenter der Volksbank unverändert montags bis freitags von 8 Uhr bis 19 Uhr unter 05141 275-0 erreichbar. Die Online-Filiale hat weiterhin an sieben Tage in der Woche 24 Stunden rund um die Uhr geöffnet. Sie ist unter www.volksbank-celle.de vom PC, Laptop oder mittels der VR-BankingApp über mobile Endgeräte zu erreichen.

 

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.