Neue Tennisnetze für den TC Hambühren

Sport Von Extern | am Fr., 07.05.2021 - 16:48

HAMBÜHREN. Am 4. Mai konnte der 1. Vorsitzende des TC Hambühren, Alfred Karras, in der Volksbank Winsen einen Scheck über 1.400 Euro zur Neuanschaffung von Tennisnetzen in Empfang nehmen. Die Förderung stammt aus dem Etat der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Übergeben wurde der Betrag von Jessica Helmbrecht, Geschäftsstellen-Leiterin der Volksbank Geschäftsstelle in Winsen.

Gefördert wurden fünf Tennisnetze inklusive Zubehör und zwei Schleppnetze zur Tennisplatzpflege. Coronabedingt erfolgte die Übergabe im kleinen Kreis, die sonst übliche größere Veranstaltung in der die jeweiligen Förderbeträge übergeben werden, musste ausfallen. „Wir freuen uns sehr, mit dieser Förderung unsere Tennisanlage in Hambühren noch attraktiver machen zu können und sind so bestens für die Saison gerüstet“, so  Karras..