HERMANNSBURG. Der liebgewonne bereits schon traditionelle Bücherflohmarkt in der Bücherei in Hermannsburg hat begonnen. Angeboten werden aussortierte, aber gute Bücher sowie Buchspenden zu Schnäppchenpreisen. Wer sich noch für die Ferien mit „Lesestoff“ eindecken möchte, sollte sich allerdings beeilen. Denn die Bücherei in Hermannsburg macht Sommerurlaub und bleibt in der Zeit von Dienstag, den 11. Juli 2017 bis einschließlich Samstag, den 22. Juli 2017 geschlossen.

Ab Dienstag, den 25. Juli 2017  ist die Bücherei in Hermannsburg wieder geöffnet, allerdings zu geänderten Öffnungszeiten.  Die neuen Öffnungszeiten sind: Dienstag von 08.30-12.00 Uhr und 13.00-16.30 Uhr, Donnerstag von 15.00-19.00 Uhr und Freitag von 12.00-15.00 Uhr. Anschließend steht der Bücherflohmarkt noch bis Ende August zur Verfügung.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.