CELLE. Bei der kostenlosen Informationsveranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Montag, 27. November, 13.30 bis 16.15 Uhr, in der IHK-Geschäftsstelle Celle, Sägemühlenstraße 5, können sich Unternehmer über die neuen Regelungen der Verordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) informieren. Die Sachverständigen Christoph Franken und Timm Knutz erläutern, wie die neuen Anzeige- und Dokumentationspflichten, Hochwasservorsorge und die Nachrüstung von Anlagen im eigenen Betrieb umzusetzen sind.

Weitere Informationen bei dem IHK-Berater Gerd Ludwig, Tel. 04131 742-138 (ludwig@lueneburg.ihk.de). Anmeldung online unter www.ihk-lueneburg.de/awsv.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.