CELLE. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Wolfgang Heide, Chefarzt der Klinik für Neurologie im AKH Celle, findet am Samstag, 27.10.2018 ein Neurologie-Symposium für Mediziner im Ringhotel Celler Tor statt. Top-Referenten aus ganz Deutschland stellen die Neuerungen in der Akut-Neurologie dar und laden zum kollegialen Austausch über Themen wie Neuroradiologie, Schädel-Hirn-Trauma, Schlaganfall und Polyneuropathien ein. Ziel von Prof. Heide, der im September sein 15-jähriges Dienstjubiläum im AKH Celle feiern konnte, ist, auch Nichtneurologen einen verständlichen und eindrucksvollen Überblick über die moderne Entwicklung der Neurologie während der letzten Jahre zu geben.



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.