CELLE. Heute startet der Vorverkauf für die Stand-Up-Comedian Nicole Jäger, die in ihrem neuen Programm „Nicht direkt perfekt“ skizziert, mit welchen Katastrophen Frau im Alltag konfrontiert ist. Zu sehen am 10. Januar 2019, 20 Uhr, in der CD-Kaserne. Jäger widmet sich in ihrem zweiten Stand-Up-Programm den absurden Facetten der Weiblichkeit und bringt Frauen und Männer gleichermaßen zum Lachen. Dabei ist sie aber nicht nur lustig, sondern rührt ihr Publikum manchmal auch zu Tränen. Denn „Komik ist Tragik in Spiegelschrift“. Ein schonungsloser Blick auf die Weiblichkeit aus der Sicht einer Frau ohne angesagte Model-Maße.

Datum: Do., 10. Januar 2019
Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr
VVK  ab 27,40 € (inkl. VVK-Gebühr & Systemgebühr)
Tickets erhalten Sie im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket/Reservix und telefonisch unter 0180-6050400*. Sowie online unter www.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen)
Abendkasse: 30,00 €



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.