HERMANNSBURG. Es sind noch freie Plätze auf dem Weihnachtsmarkt in Hermannsburg zu vergeben. Das teilt die Gemeinde Südheide mit. Der Sommer ist noch nicht ganz vorbei, da sind die Vorbereitungen für den nächsten
Weihnachtsmarkt schon in vollem Gange. Das bunte Rahmenprogramm steht bereits und auch die beliebte Rock-Weihnacht wird es wieder geben – erstmalig mit Live-Musik!

Viele Aussteller haben sich auch für dieses Jahr wieder angemeldet. Es gibt nur noch wenige freie Plätz auf dem Marktplatz zu vergeben. Daher hier ein Aufruf an Vereine oder Aussteller von Kunsthandwerk. Wer also Lust hat, sich mit einem Stand am Hermannsburger Weihnachtsmarkt zu beteiligen, kann sich gerne bei der Gemeinde Südheide, Rathaus Unterlüß, Frau Fassauer, Tel. 05052-6545 melden. Die Organisatoren freuen sich auf einen Weihnachtsmarkt in gemütlicher Atmosphäre „von Bürgern für Bürger“.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.