CELLE. Am Sonnabend den 23. November, lädt die Private Musikschule Celle (PMC) e.V. anlässlich des Tags der Hausmusik zu einem Konzert um 17 Uhr in den Beckmannsaal, Magnusstraße 4 ein. Die Schülerinnen und Schüler der PMC präsentieren ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm. Es werden Werke von bekannten Komponisten wie Bach, Haydn und Mozart erklingen, aber auch eher unbekanntere Kompositionen wie Calatayud, Milan, Sor und Yaruma zu entdecken sein. Gespielt werden die Stücke mit den Instrumenten Gitarre, Harfe, Klavier, Querflöte, Violine und Violoncello solo oder in verschiedenen Kombinationen,
unter anderem auch als Celloquartett. Der Eintritt zum Konzert ist frei.