CELLE. Die Mittwochssprechstunde des Seniorenbeirates der Stadt Celle wird am 27. November aufgrund einer Fortbildung um eine Stunde vorverlegt. Bürgerinnen und Bürger haben in der Zeit von 9 bis 11 Uhr die Gelegenheit, sich über die Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht sowie Betreuungsverfügung zu erkundigen. Des Weiteren ist die vom Seniorenbeirat neu aufgelegte Dokumentenmappe in diesem Zeitfenster erhältlich.