MÜDEN/ÖRTZE. Auch in diesem Jahr haben sich wieder einige Frauen und Männer zusammengetan, um ihr Dorf unter dem Motto: „Müden packt sich ein“ adventlicher aussehen zu lassen. So wurden unter anderem Pakete dekorativ gestaltet und an den Zäunen im Dorf befestigt. Die verschiedenen Initiativen sollen nun in der Eröffnung der Aktion „Müden im Advent“ zusammenfließen. Dazu sind die Bürgerinnen und Bürger am 1. Adventsonntag, den 01. Dezember 2019, nach dem Gottesdienst, gegen 11.00 Uhr, auf den Kirchplatz eingeladen. Hier soll gemeinsam mit begleitender Musik die erste Kerze am Adventskranz feierlich entzündet und auf die Aktivitäten während der Adventzeit, die überwiegend der Verkehrsverein angeregt hat, aufmerksam gemacht werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das Team „Weihnachtsdorf Müden“ freut sich auf zahlreiche Besucher.