CELLE. Zwischen den Feiertagen bleibt die Stadtverwaltung geschlossen. Entsprechend können am 27. und 30. Dezember keine Behördengänge erledigt werden. Die gleichen Schließzeiten gelten für die Cafeteria im Neuen Rathaus. Alle Besucherinnen und Besucher werden gebeten, das bei der Planung ihrer Erledigungen zu berücksichtigen. Ab Donnerstag, 2. Januar 2020, sind die Mitarbeitenden dann wieder wie gewohnt für die Bürgerinnen und Bürger da, teilt die Stadtverwaltung mit. Ausgenommen von der Regelung ist der Winterdienst, damit die Straßen gegebenenfalls schnee- und eisfrei bleiben.