Fahrbahndeckensanierung in der Gemeinde Hambühren

Verkehr Von Extern | am Fr., 28.05.2021 - 16:10

HAMBÜHREN. Die Gemeinde Hambühren saniert in diesem Jahr die Deckschicht in den Straßen Bussardweg, Sperberweg, Milanstraße, Rotdornweg, Sanddornweg, Holunderweg, Im Heidewinkel, Händelweg, Mozartstraße und den Steinförder Weg im Ortsteil Oldau. Die Straßendecke wird durch eine dünne Schicht im Kalteinbau (DSK) wiederhergestellt, wie die Gemeindeverwaltung mitteilt.

Die Arbeiten beginnen am 03.06.2021. Juni und werden voraussichtlich am 10. Juni 2021 abgeschlossen sein. Für den Straßenverkehr ist in diesem Zeitraum mit Behinderungen in den betroffenen Straßen zu rechnen. Detaillierte Informationen und zeitliche Abläufe zu dieser Maßnahme werden rechtzeitig vor Baubeginn durch die bauausführende Firma bekannt gegeben. Verzögerungen und Terminverschiebungen sind aufgrund der sehr witterungsabhängigen Arbeiten jederzeit möglich. Die Baukosten der Sanierungsmaßnahmen belaufen sich auf rund 80.000 Euro. Straßenausbaubeiträge entstehen für die Anlieger nicht.