Öffentliche Theaterprobe: "Wie findet mich das Glück?"

Theater Von Extern | am Mo., 06.09.2021 - 20:22

CELLE. Die Performance-Gruppe TEAMBau der vhs Celle lädt am Sonntag, 12. September, um 16 Uhr, zu einer öffentlichen Probe ihres aktuellen Stücks „Wie findet mich das Glück?“ ein. Die Veranstaltung findet je nach Wetterlage im Innenhof der vhs Celle, Trift 20, statt oder im Gymnastikraum.

Glück als ein äußerliches Ereignis, als ein zum guten gewendetes Schicksalsereignis oder ein innerlichen Glücksempfindungen – all das wird in der Performance aufgegriffen. Gleichwohl bleibt die Frage: Ist Glück darstellbar? In 2021 hat die derzeitige vhs Performance-Gruppe TEAMBau in vier ZOOM-Sitzungen und vier ganztägigen Workshoptagen die bestehenden Szenen erarbeitet und erfolgreich im Rahmen des Celler Kultursommers „Manege frei“ im Schlossinnenhof aufgeführt.

Der Regisseur, Frank Niemöller, und die künstlerische Leitung, Liliane Steinke, führen in die Performance-Art ein und laden nach der Aufführung zum gemeinsamen Gespräch ein. Wer Lust hat, kann jederzeit dazukommen und sich bei l.steinke@vhs-celle.de melden.

Der Eintritt ist frei, Einlass ab 15.30 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich unter der Kursnummer 21BCE1220A auf www.vhs-celle.de, per Mail an anmeldung@vhs-celle.de oder telefonisch (05141) 92 98 0.