UNTERLÜSS/HERMANNSBURG. Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Südheide, Gisela Meyer, bietet seit 2016 in Hermannsburg erfolgreich einen Treffpunkt für alle Generationen an. Ab Oktober 2018 wird dieser auch in Unterlüß statt finden. Hier wird der „Offene Treff“ jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr im „Bürgerhaus Südheide“ angeboten. In Hermannsburg findet er wie gewohnt jeden Montag ab 15 bis 18 Uhr in den Räumen des
„Jugendzentrum Fiesta“ statt.

Jede und Jeder ist zum Kennenlernen und Klönen willkommen. Es können Gesellschaftsspiele gespielt, Ausflüge unternommen, Vorträge angehört oder Dia-Nachmittage veranstaltet werden. Auch neue Vorschläge und Ideen sind willkommen. Die Gleichstellungsbeauftragte wird mit einem kleinen Team vor Ort sein, mögliche Fragen beantworten und freut sich auf Besucherinnen und Besucher jeden Alters.

Der Eingang vom Fiesta‚ liegt auf der Hofseite und ist auch barrierefrei zu erreichen. Das Bürgerhaus Südheide
ist ebenfalls barrierefrei. Weitere Infos: Gisela Meyer, Telefon: 05052/3821.

Flyer-Offener-Treff

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.