Log empty

10. Auto Bild Klassik Tour

Oldtimer-Rallye fährt durch den Landkreis – Große Bildergalerie und Videos

25.08.2017 - 07:28 Uhr     fehlhaber    0

LANDKREIS. Rund 180 Oldtimer fuhren gestern durch den Landkreis mit Etappenziel Wolfsburg. Zum zehnjährigen Jubiläum der AUTOBBILD Rallye Hamburg-Berlin Klassik gab es zur Belohnung für die teils prominenten Fahrer die Fachwerkkulisse in Celle als Zwischenstopp auf der Stechbahn – wir berichteten live per Video in unserer Facebook-Ausgabe.

Fotos: Steffen Höntsch

Mit fast einstündiger Verspätung trafen die Fahrer, unter ihnen Eiskunstlaufstar Kati Witt, Tatort-Kommissar Richy Müller, Schauspielerin Katharina Schubert und Prinz „Poldi“ von Bayern ein. Nicht die Autogrammwünsche sorgten für die Verzögerung, sondern ein schwerer Unfall bei Baven. Der betraf allerdings keinen Fahrer der Rallye.

Von Hermannsburg, Eversen über Groß Hehlen kommend erwarteten die Fahrer rund 200 Fans an der Celler Stechbahn. Dort holten sie am Checkpoint ihren Stempel ab. Kati Witt wäre am liebsten ausgestiegen und hätte sich Celle erst einmal angeschaut, verriet sie im CHTV-Video. Schauspielerin Katharina Schubert kennt Celle bereits. Ein Jahr lebte sie hier, als ihre Eltern am Schlosstheater waren.

Heute jedoch blieben für die Teilnehmer nur wenige Minuten in Celle, Wolfsburg wartete als Tagesziel – aber nicht ohne weitere schöne Orte im Landkreis, u.a. Wienhausen, Langlingen und Müden zu durchfahren. Wer noch mehr Oldtimer sehen möchte, hat bereits kommenden Sonntag Gelegenheit dazu, auf der „Oldtimer + Fachwerk“ Show am Celler Schloss von 11 – 18 Uhr, alle Infos HIER.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.