Startschuss für Online-Teaching an der Fachhochschule für interkulturelle Theologie Hermannsburg

Religion Von Extern | am Mo., 20.04.2020 - 12:29

HERMANNSBURG. Infolge der Corona Pandemie müssen – entsprechend einer allgemeinen Empfehlung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur für alle niedersächsischen Hochschulen - die Präsenz-Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 auch auf dem Campus der Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg (FIT) bis auf weiteres ausfallen. Stattdessen werden Vorlesungen und Seminare nun online durchgeführt.

"Mit großem Einsatz haben sich die Lehrenden der FIT in den vergangenen Wochen auf das Online-Teaching vorbereitet, online-fähiges Unterrichtsmaterial entwickelt und die einzelnen Lern-Gruppen zusammengestellt. Heute startet der Online-Unterricht. Eine spannende Erfahrung - sowohl für die Lehrenden als auch für die Studierenden, die zurzeit in Indien, Peru, Kenia, Italien und Deutschland verstreut sind. Das Internet versammelt sie alle in einem virtuellen Hörsaal", berichtet Dorothea Müller, Pressebeauftragte der FIT.

Auch die Planungen für das kommende Wintersemester laufen auf Hochtouren. Bewerbungen für ein Studium an der Fachhochschule für Interkulturelle Theologie Hermannsburg beginnend zum WS 20/21 sind bereits möglich. Informationen dazu gibt es auf der Homepage: www.fh-hermannsburg.de