CELLE. Der Osterhase hat auch in diesem Jahr seinen großen Auftritt und versteckt während der Osterferien im Auftrag der Stadteilmanagements in Neustadt-Heese und in Blumlage/Altstadt/Altencelle blaue Stadtteil-Eier. Ab Mitte März lohnt es sich also, nach den blauen Eiern mit den Logos vom „Mittendrin“ oder von „Alte Molkerei“ Ausschau zu halten. Wer ein blaues Stadtteil-Ei findet, nimmt es bitte vorsichtig ab, bringt es in das zuständige Stadtteilbüro, tauscht es gegen eine kleine Überraschung ein und kann an der Hauptverlosung teilnehmen.

Die Abschlussveranstaltungen und Hauptverlosungen finden am Freitag, 6. April statt; vor dem Stadtteilbüro „Mittendrin“ (mitten auf dem Heeseplatz) um 17 Uhr und im Stadtteilbüro Alte Molkerei (Blumlage 64) um 15 Uhr. Abgabe der gefundenen Ostereier in den Stadtteilbüros „Mittendrin“ und Alte Molkerei während der jeweiligen Öffnungszeiten. Weitere Informationen gibt es in den jeweiligen Stadtteilbüros – in den Schaukästen oder persönlich.

Der Osterhase kommt-Plakatdocx

Plakat Ostereier



Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.