Osterferien-Schach-Camp für Kinder

Weitere Von Extern | am Do., 30.01.2020 - 15:24

CELLE. In der ersten Woche der Osterferien lädt die neugegründete Schachsparte des MTV Eintracht Celle alle Kindern von sieben bis zehn Jahren zu einem Ferien-Schachcamp ein. Von Montag, den 30. März, bis Freitag, den 03. April, jeweils in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr führt ein Team von erfahrenen Schachspielern die Teilnehmer in die Grundzüge des Schachspiels ein.

Themen sind unter anderem die Gangart der Figuren, Patt und Matt, Angriff und Verteidigung, Bauernumwandlung und die Notation einer Partie. Neben dem Spiel mit dem Schachbrett werden für das Training auch Tabletts und Notebooks eingesetzt. So kann neben dem Training in der Gruppe auch individuell geübt werden. In kleinen Turnieren und Testreihen werden die Lernerfahrungen praktisch erprobt und vertieft. Am Ende kann ein Schachdiplom erworben werden.

Neben dem Spaß am Spiel und Denksport, ob mit Gegner oder EDV, fördert das Schachspiel die geistigen Fähigkeiten wie Konzentration, Urteilsvermögen, räumliches und abstraktes Denken, aber auch soziales Verhalten und Leistungsbereitschaft in Kombination mit Willensstärke, Ausdauer und Disziplin.

Ort: Sportheim „Match“ Nienburger Straße 42, 29225 Celle

Datum: Montag, 30. März, bis Freitag, 03. April 2020

Zeit: 8.00 bis 13.00 Uhr (Kernzeit: 8.30 bis 12.30 Uhr)

Teilnehmerbeitrag: bei Anmeldung bis 29.02.2020 70,- €,

bei Anmeldung ab 01.03.2020 80,- €,

MTVE Mitglieder erhalten 10,- € Ermäßigung.

Informationen: Knut Weinreich (C-Trainer): knutweinreich@web.de

Anmeldung: mit Angabe des Namens des Kindes, Alter und Anschrift per Email (s.o.).