GROSSMOOR. Bei idealem Frühlingswetter konnte am Samstag die Ortsfeuerwehr Großmoor zahlreiche Einwohner und Gäste aus den umliegenden Ortschaften zum traditionellen Osterfeuer begrüßen. Um 19 Uhr entzündeten Bürgermeisterin Heike Behrens und Ortsbrandmeister Axel Kernbach, begleitet durch den Musikzuges Adelheidsdorf das Brauchtumsfeuer.

Für die kulinarische Versorgung gab es einen Kindertresen, Grillhütte, Fischwagen, „Bierschiffchen“ den Stand eines Winzers. Der Musikzug Adelheidsdorf spielte groß auf und präsentierte sein vielfältiges Repertoire. Beim beliebten Torwandschießen des SV Großmoor war auch in diesem Jahr Zielgenauigkeit gefragt. Bei sternenklarem Himmel verweilten viele Gäste bis in die späten Abendstunden am Osterfeuer und sorgten so für eine gelungene und harmonische Veranstaltung.

Sie müssen sich registrieren oder anmelden, um diesen Beitrag zu kommentieren.